FAQ

In den über 45 Jahren, die das Terrassenfest nun schon existiert, wurden uns einige sehr relevante Fragen häufiger von euch gestellt. Deshalb habt ihr hier nun die Möglichkeit, im folgenden Katalog die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu finden:

Kann ich direkt an den Theken bezahlen?

Nein, du bezahlst an den Theken mit Verzehrkarten. Es gibt 10- und 20-Euro Varianten, welche auf dem Gelände an unserem Orga-Wagen erhältlich sind.

Wo muss ich meinen Pfand zurückgeben?

Deine leeren Becher gibst du direkt an der Getränke-Theke ab und bekommst im Gegenzug Pfandchips. Am Orga-Wagen kannst du diese Chips dann gegen Geld eintauschen.

Ich habe etwas verloren! Gibt es ein Fundbüro?

Für Fundsachen könnt Ihr uns gerne auf Instagram @terrassenfest anschreiben oder direkt auf dem Gelände am Orga-Wagen Bescheid geben. Wir halten die Augen offen und würden uns bei dir melden, sollte etwas wieder auftauchen oder abgegeben werden.

Kann ich die Verzehrkarten zurückgeben?

Ja, nicht verbrauchte Verzehrkarten könnt ihr während des Festivals am Orga-Wagen zurückgeben. Letzte Chance dazu habt ihr am Mittwoch-Abend bis 03:30 Uhr.

Kann man beim Terrassenfest mit Karte zahlen?

Ja! Sowohl Eintrittskarten als auch Verzehrkarten können sowohl bar als auch mit Karte bezahlt werden.

Kostet das Terrassenfest Eintritt?

Ja, der reguläre Eintritt für das Terrassenfest beträgt 7€. Beim Kauf eines 3-Tagesticket für 18 Euro spart ihr etwas Geld.

Wer organisiert das Terrassenfest?

Das Orga-Team besteht aus knapp 30 ehrenamtlichen Studierenden und Alumni. Falls du Lust hast, ein Teil davon zu werden, schau gerne im Menü unter „Werde Orga“ vorbei! 🙂

Wer bezahlt das Orga-Team?

Niemand, denn wir arbeiten alle ehrenamtlich und investieren viel Zeit um euch ein unvergessliches Terrassenfest zu bieten.

Wie wird das Terrassenfest finanziert?

Durch jeden einzelnen von Euch. Das Terrassenfest finanziert sich fast ausschließlich aus den Getränkeverkäufen. Nur ein Bruchteil wird von Sponsoren und den Eintrittsgeldern bezahlt.

Wie komme ich zum Terrassenfest?

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, Bus oder Auto – das Terrassenfest kannst du durch seine gute Anbindung und zentrale Lage auf dem Westerberg auf vielen Wegen erreichen. Aber denk dran: Don’t drink and drive! 

Ich möchte auf dem Terrassenfest mithelfen. Wo muss ich mich melden?

Wir starten demnächst mit den Anmeldungen für unsere Helferschichten. Was bekommst du dafür? Freiverzehr während eurer Schicht, eine Helferverzehrkarte und ein exklusives Helfershirt. Genauere Informationen bekommst du auf terrassenfest.de/helferanmeldung-2023 

Wie werde ich Teil des Orga-Teams?

Wir beginnen mit den Vorbereitung Anfang Oktober zum Start des Wintersemesters für das Festival im nächsten Jahr. Am besten schreibst du uns eine Email an orga@terrassenfest.de, damit wir dich bei einem persönlichen Treffen besser kennenlernen können.

Wo ist der nächste Bankautomat?

Direkt an der Haltestelle „Campus Westerberg“. Du findest dort einen Automaten der Sparkasse.

Wo ist der nächste Zigarettenautomat?

Der nächste Automat befindet sich am Sedanplatz.

Wenn du immer noch Fragen hast oder der Meinung bist, das hier noch ein Punkt fehlt, schreib uns gern auf Instagram eine Message @terrassenfest oder wende dich direkt per Mail an pr@terrassenfest.de.

Nach oben scrollen