Montag

Golly

Golly verbindet frische Texte mit funkigen Beats und steht für deutsche Popmusik mit Soul-Flavour. Mit seiner neun-köpfigen Band, knackigen Arrangements im amerikanischen Stil, einem kraftvollen Bläsersatz und seiner energiegeladen Bühnenshow gilt er als absoluter Geheimtipp unter Musikkennern der Szene.

Das 2014 bei Timezone veröffentlichte Debutalbum „Nur Einmal“ kann mit durchweg positiven Kritiken aufwarten und mit seiner ersten Club-Tour gewann Golly bereits viele Fans im norddeutschen Raum. Jetzt stellt Golly seine aktuelle Single „Sie steht drauf“ vor und ist heiß darauf, mit druckvollem Sound die deutsche Musikszene aufzumischen.

Schlaraffenlandung

50 Prozent Liebe, 100 Prozent OH MEIN GOTT! Es knallt auf den Punkt und geht straight nach vorn – Rap und Hip Hop treffen Pop Rock: drei Jungs, zwei Stimmen, eine Seele und ganz viel Augenzwinkern. SCHLARAFFENLANDUNG schaffen mit ihrer feinen Interpretation eine eigene Verbindung aus elektronischen Sounds, Stromgitarrenmusik und Rap, die irgendwo zwischen Casper, Kraftklub, OK Kid, Heisskalt, Twenty One Pilots oder auch Prinz Pi zuhause ist.

Bässe aus der Disco, prügelnde Drums und Hipster­Bart­Gitarren. Jeder Schlag, jeder Rhyme, jeder Flow – direkt ins Herz.

DJ Razn’B

Mit mehr als 150 Bookings im Jahr und 12 Jahren Erfahrung gehört DJ Razn’B zu den meistgebuchten Deejays in Münster, Osnabrück und Umgebung. Sein Können an den Plattenspielern hat er schon Mehrfach auf den Hochschulpartys unter Beweis gestellt. Mit seinen Skillz und seinem einzigartigen Genre Mix aus Hip Hop, Dancehall, Pop/Rock und House ist abgehen garantiert.

Dienstag

Fenster auf Kipp / Bordsteiner

Bordsteiner laden ihr Publikum ein, Mittäter eines Raubzugs zu werden, einer Gangbangparty beizuwohnen oder schlicht und einfach mit ihnen über den Rummel zu flanieren. Thematisch kennen die sympathischen Jungs aus dem Raum Osnabrück keine Grenzen, genau so wie ihre humoristische Ader gespickt mit viel Selbstironie. Authentisch ehrlich nehmen sie kein Blatt vor den Mund und wissen durch ihre eigene Mischung aus Hip Hop, Rock und Punk zu begeistern. Die Provinz zu überleben heißt nicht zwangsläufig ihr den Rücken zu kehren oder sich ihr hinzugeben. Die Band Fenster auf Kipp schafft mit ihrer ersten EP „Zeitsprung“ diesen thematischen Spagat zwischen Großstadt-Eskapismus und Mofa-Führerschein. Sieben Songs über den Aufbruch, kurz hinter der Jugendzeit, die Schwelle zum Erwachsen-Sein noch nicht überschritten. Wie die Themen bewegt sich auch die Musik über Grenzen hinweg: Punk, Indie, Alternative.

Home To Paris

Home To Paris haben für ihren Sound so wild in den Gewässern der Brass- und Popmusik gefischt, dass sie ein wahres Tanzungeheuer an Land gezogen haben. Die Namensfranzosen schaffen es crunchigen Indie mit boppigem Ska zu verbinden, scheuen aber nicht davor mit Balkan und Funk noch weitere Schubladen auf zu machen.

Live erlebt man ein regelrechtes Soundfeuerwerk, dem kein Tanzbein lange Stand hält, was auch vom Treiben auf der Bühne herrührt. Derzeit präsentieren die 8 Soundtüftler ihre neueste LP „Leistungskurs Singen und Klatschen“.

Meks-Qratch & Blindw8

Als Fan vom deutschen Sprechgesang entdeckte meks-Qratch schnell seine Leidenschaft für die Hip Hop Kultur. Doch einfaches Konsumieren war und ist ihm zu wenig, schnell entdeckte er seine liebe zu den 1210 und zu den Samples aus vergangenen Tagen. So entstand in Laufe der Zeit eine riesige Musiksammlung aus Old School, Funk, Reggae, Breaks bis hinzu Ghetto Funk. Zusammen mit Blingw8 werden wobbelige Bässe und Funkyigen Breaks auf den Plattentellern serviert.

Mittwoch

Düsentrieb

Im Ruhrpott aus Asche auferstanden und auf Tonband gebrannt! Düsentrieb will nicht gefallen und muss auch nicht! 
Zu alt für die Mofa-Gang – aber 15 Jahre Bühnenerfahrung kann uns keiner nehmen. Deutschsprachiger PunkRock Deluxe wird kompromisslos serviert – schon Elvis hat mit 2:30min-Songs alles gesagt.

Caught Indie Act

Wer? – CAUGHT INDIE ACT – Was? „…only indie hits.“ – Warum?  Weil man nicht anders kann.

Rock, Rotz und Rambazamba – Publikumsabgehgarantie. Die auf Indierock spezialisierte Coverband aus Osnabrück spielt „Klassiker“ zum Komplettabtanzen von u.a. Mando Diao, Kings of Leon, The Killers, The Hives uvm. Wem Heiserkeit nichts anhaben kann, wer nass durchgeschwitzte T-Shirts gerne mal in Kauf nimmt und ansonsten auf zeitgenössischen Indierock steht, ist bei dem  Osnabrücker Quartett genau an der richtigen Adresse!

DJ Catch und DJ Ramos

Die Plattenteller sind sein Werkzeug, die Nadel sein Sprachrohr, die tobende Crowd die Antwort. Als DJ schaut Catch nun schon mehr als 8 Jahre auf Erfahrung zurück und gehört zu einer der meistgebuchten DJ’s in der osnabrücker Region. Zusammen mit DJ Ramos und einer Mischung aus Electro, Hip-Hop, Trap, Black, Partyclassics und der abwechslungsreichen Arbeit an den „Wheels of steel“ bekommt dieser Abend eine spezielle Note, die auch den letzten Tanzmuffel auf den Dancefloor treibt.